Hallo ihr Lieben,

was wäre unser Montag ohne unsere tollen Montagsfragen von „Buchfresserchen„? Richtig, irgendwie kein richtiger Montag oder? Ich hoffe das ihr gut in die Woche gestartet seit und bis zum bitteren Ende (Freitag xD) bereit, alles zu geben. Aber nun zu unserer Frage:

Habt ihr bestimmte Angewohnheiten beim Lesen?

Nun, da muss ich natürlich kurz nachdenken. Ich schreibe gerne mit, wenn ich ein Buch lese und bei meinem neuen Kindle (<3) mache ich mir in dem speziellen Bereich ebenfalls Gedankenhilfen. Ich mache immer mal zwischendurch Pausen um auf euren Blogs oder auf Amazon zu stöbern. Ansonsten kann ich glaube ich davon ausgehen das ich Angewohnheiten frei bin :> Ich bin gespannt was ich bei euch alles an Antworten finde xD

Ganz liebe und buchige Grüße
eure Romi

Hallo ihr lieben,

ich hoffe ihr konntet gut ins Wochenende starten xD Ich zumindest habe heute schon eine tolle Überraschung vom cbt Verlag erhalten und bedanke mich recht herzlich, die war sehr gelungen 🙂

Dieses Buch hatte ich noch nicht auf dem Radar, obwohl es ein bezauberndes und sehr passendes Cover hat. Bunte Herzen in verschiedenen Größen mit dem ebenso passenden Titel „Unsere verlorenen Herzen„. Sicherlich konntet ihr schon erraten das es sich um eine Liebesgeschichte handeln wird. Natürlich habe ich auch noch einen Klappentext für euch 🙂

Weiterlesen

 

Autor: Ursula Poznanski
gelesen von: Laura Maire
Verlag: Der Hörverlag
Spieldauer: 11 Stunden 50 Minuten
Preis: 11,95 EUR
Amazon: bestellen
Art: Einzelband

 

Ohne Erinnerung an die letzten zwei Tage streift die Studentin Nika durch Siena. Sie vermisst ihr Handy, ihre Schlüssel und ihren Pass. Mitbewohnerin Jennifer ist ebenfalls verschwunden. Dafür steckt in Nikas Hosentasche ein Zettel mit mysteriösen Botschaften und Anweisungen.

Das Blut ist nicht deines.
Du weißt, wo das Wasser am dunkelsten ist.
Halte dich fern von Adler und Einhorn …

Welchen Sinn soll das ergeben? Und was, zum Teufel, ist geschehen zwischen Samstagabend und Dienstagmorgen?

Empfehlung

Dies ist das erste Buch der Autorin, natürlich stolperte ich schon oft über ihre Werke. Man kommt eigentlich kaum an ihnen vorbei, wenn etwas Neues von ihr erscheint sind überall Ankündigungen, Lesungen, Bilder. Auf allen Seiten und vielen Blogs kann man dann mehr zu ihr und ihren Büchern lesen. Nun… für mich war das eine Premiere.

Weiterlesen

Ich lese:

160/384

Ich höre:

Google+

Besucherzaehler