InfinityBooks

Die Ewigkeit sind unsere Bücher und die Seele die in uns lebt….

Google+

 

Autor: Nalini Singh
gelesen von: Elena Wilms
Verlag: Audible.de
Spieldauer: 11 Stunden 13 Minuten
Preis: 16,95 EUR
Amazon: bestellen
Art: Reihe Band 01

 

In einer Welt, in der Gefühle verboten sind und die telepathisch begabte Psy jede Form von Leidenschaft unterdrücken, führt die junge Sascha Duncan ein Doppelleben. Sie mimt die eiskalte Geschäftsfrau, während in ihrem Inneren ein Sturm der Leidenschaft tobt. Als sie dem attraktiven Gestaltwandler Lucas Hunter begegnet, kann sie ihre Fassade kaum noch wahren. Der Anführer der DarkRiver-Leoparden ist unterwegs, um den Mord an einer Leopardenfrau zu rächen – und weckt in Sascha ein tödliches Verlangen…

 

Empfehlung

Ich gebe zu das mich die Gestaltwandler Romane im Moment sehr in den Bann gezogen haben, oft bin ich schon über Frau Singhs Bücher/Hörbücher gestolpert aber bisher hat mich das nicht so gereizt. Doch mit der Lora Leigh Reihe dachte ich mir, fange ich doch eine Zweite an. Dies war eine ausnehmend gute Idee kann ich nur sagen, denn dieses Hörbuch hat mich überrascht.

Zu Anfang nahm ich an, dass auch hier der Schwerpunkt eher auf die Erotik gelegt wird und war dann doch sehr überrascht das dies zwar begleitend der Fall war, doch die Story kam in keinem Augenblick zu kurz. Dieses Buch hat mich zum lachen gebracht, zum weinen hat mich riesig empört durch das was alles zu überstehen war und doch waren viele erregende oder kribbelnde Momente dabei.

Es hat mir riesen Spaß gemacht Sascha und Lucas durch ihre Geschichte zu begleiten und am liebsten hätte ich die 11 Stunden am Stück gehört, was mir jedoch leider nicht möglich war, ich freue mich schon riesig auf die weiteren Teile wo es ein Wiedersehen geben wird, nicht nur mit Sascha und Lucas.

Fazit

[Vorsicht Spoiler!] Eine Welt ohne Gefühle, in der Gefühle als Defekt angesehen werden. Dies ist das Umfeld in dem Sascha Duncan auf wachsen muss, sie ist eine Mediale, weder Mensch noch Gestaltwandler. Böse Zungen mögen behaupten das sie nur ein großes gefühlloses Gehirn sind, da, um Geld und Macht an zu häufen.

Weiterlesen

 

 

Autor: Maja Winter
Verlag: blanvalet
Seiten: 544 Seiten
Preis: 13,00 EUR
Amazon: bestellen
Art: Trilogie Band 01

 

Handlung selbst zusammen gefasst:
Es geht um die junge Linn die nicht nur von Drachen träumt und diese auch noch sieht, sondern eines Tages auftauchen und ihr Dorf nieder brennen. Die Dorfbewohner geben ihr die Schuld und wollen Vergeltung, ihre Mutter kann sie davon abhalten und sie erfährt zum ersten mal in ihrem 17 jährigen Leben etwas über ihren toten Vater. So zieht sie aus um Drachenjägerin zu werden…. doch das gesamte Ausmaß über das Ableben ihres Vaters weiß sie nicht, doch der Rest der Welt glaubt es zu wissen und macht ihr das Leben schwer… 

 

Empfehlung

Den ersten Band habe ich nun beendet und die ersten Worte die mir dazu einfallen sind spannend, vielfältig und kreativ. Frau Maja Winter hat es geschafft einen höchst interessanten Anfang einer abwechslungsreichen Fantasy Geschichte um eine tapfere kleine Heldin zu weben die nicht nur selbst viele Geheimnisse hat sondern auch Menschen begegnet hinter deren Geheimnisse sie selbst kommen muss.

Frau Winter schreibt und beschreibt die Dinge das sie wunderbar flüssig hintereinander ablaufen und sich wunderbar zu einem kleinen Film fügen. Doch Vorsicht wer denkt träge werden zu dürfen, denn oft passiert unverhofft etwas und wenn man den Fehler gemacht hat bei ihrer weichen Schreibweise unaufmerksam zu werden dem hat sie hier wundervoll den nassen Waschlappen zum aufwachen um die Ohren geschmiert.

Ich kann den ersten Band nur wärmstens weiter empfehlen und werde mich sobald als möglich auf die beiden weiteren Bände stürzen, denn wie es weitergeht will ich lieber gestern als heute wissen.

Fazit

[Vorsicht Spoiler!] Linnia Adora Harlon ist ein Mädchen von 17 Jahren die aufwuchs ohne jemals etwas über ihre Vater erfahren zu haben. Denn ihre Mutter schweigt still darüber und verbietet jedes Wort. Das Einzige, dass Linn von ihrem Vater hat, ist ihre Silberne Kette mit roten Rubinen und sie weiß das ihr Vater Drachen bekämpft hat, für den König von Schenn als Ritter der Drachengarde.

Weiterlesen

 

 

Autor: Lora Leigh
Verlag: Egmont Lyx Verlag
Seiten: 320
Preis: 9,99 EUR
Amazon: bestellen
Art: Reihe Band 01

 

Eine Leidenschaft, die alle Gesetzte bricht …
 
Bei Recherchen stößt die junge Journalistin Merinus Tyler auf Hinweise, dass das Militär genetische Experimente an Menschen vorgenommen hat. Und es gelingt ihr tatsächlich, einen der Männer aufzuspüren, die aus den Laboren geflohen und untergetaucht sind. Callan Lyons trägt Löwen-DNA in sich und besitzt übermenschliche Sinne. Von ihrer ersten Begegnung an weckt der attraktive Mann eine wilde Leidenschaft in Merinus. Doch das Militär ist ihm dich auf den Fersen.

 

Empfehlung

Die Geschichte um die Breeds die hier ihren Anfang nimmt ist in meinen Augen wirklich gut gelungen, es geht um die Gen-Forschung. Eine Mischung aus Mensch und Tier die erschaffen wurde um zu dienen und zu töten.

Doch Callan Lyons und seine 5 Gefährten können entkommen und leben nun versteckt als Rudel vor der Öffentlichkeit und in Angst vor dem Genetic Council durch das sie geschaffen wurden und Jagd auf sie macht. Zusammen mit dem Arzt der ebenfalls mit ihnen floh, leben sie auf einem abgeschiedenen Landsitzt, und genau das ist der Schauplatz seiner erste Begegnung mit Merinus Tyler die versuchen will mit Hilfe ihrer einflussreichen Familie das Leben der Breeds zu verbessern.

Dies ist ein Erotik Roman, das sollte man eindeutig wissen wenn man dieses Buch in seine Sammlung auf nimmt, ein sehr gelungener. Schon auf der ersten Seite hat mich Frau Lora Leigh mit ihrem frechen, offenen und sehr direktem Schreibstil verzaubert.

Fazit

[Vorsicht Spoiler!] Gezüchtet um zu töten, können 5 Experimente des Genetic Council fliehen um nicht mehr gequält und misshandelt zu werden. Die intelligente und starke Sherra die den DNA Code eines Schneeleoparden in sich trägt, der freche Tanner mit DNA des bengalischen Tiegers sowie die jüngste und schüchternste im Rudel Dawn die mit Dayan zusammen die DNA eines Puma in sich trägt, der fünfte und letzte neben Callan als Anführer im Rudel mit Löwen DNA gibt es noch Taber, er ist ruhig und besonnen und trägt die DNA eines Jaguars in sich.

Weiterlesen

Ich lese:

69%
Seite 308 / 448

80%
Seite 243 / 304

Ich höre:

Besucherzaehler