Lass den Weg das Ziel bestimmen…

Young-Adult

 

Autor: Erin Watt
gelesen von: Dagmar Bittner & Bastian Korff
Verlag: HörbuchHamburg
Spieldauer: 12 Stunden 21 Minuten
Amazon: bestellen
Art: Einzelband

 

Unter normalen Umständen hätten sich Oakley und Vaughn wohl nie kennengelernt. Während sich die siebzehnjährige Vaughn seit dem Tod ihrer Eltern um ihre Geschwister kümmern muss, ist das Leben des neunzehnjährigen Oakley eine einzige Party. Als Rockstar hat er sich nicht nur eine Bad-Boy-Attitüde zugelegt, sondern auch jede Menge Groupies. Dann beschließt sein Management, dass er dringend ein besseres Image braucht. Vaughn soll ein Jahr lang Oakleys Freundin spielen. Doch die beiden können sich auf den Tod nicht ausstehen. Während die gesamte Presse rätselt, wer das neue Mädchen an Oakleys Seite ist, muss sich Vaughn fragen: Kann sie sich selbst treu bleiben in dieser Welt voller Glitzer, Glamour und Gerüchte?

Empfehlung

OMG, früher hätte ich nie zu solchen Hörbüchern gegriffen. Zu solchen Büchern im allgemeinen, aber in den letzten Jahren ist es neben Fantas y & Romantischer Fantasy wirklich oft auf meinem Blog und im Regal zu finden. Ich kann mich nicht mehr genau daran erinnern wann es bei mir angefangen hat xD Was sich nun irgendwie nach einer Krankheit anhört, aber im Grunde ist es ja so ähnlich und ich glaube es ist chronisch.

Weiterlesen

 

Autor: Sophie Jordan
gelesen von: Friederike Walke
Verlag: Der Hörverlag
Spieldauer: 6 Stunden 28 Minuten
Preis: 13,95 EUR
Amazon: bestellen
Art: Reihe Band 01

 

Der erste Band der neuen Jugendbuch-Reihe von Firelight-Autorin Sophie Jordan konfrontiert Leser mit der Frage, inwiefern unsere DNA unser Schicksal bestimmt. Der Auftakt zu einer spannenden Reihe überzeugt mit packender Action, gefühlvoller Romantik und der schwierigen Suche nach der eigenen Identität. Von klein auf hörte ich Wörter wie begabt. Überdurchschnittlich. Begnadet. Ich hatte all diese Wünsche, wollte etwas werden. Jemand. Niemand sagte: Das geht nicht. Niemand sagte: Mörderin. Als Davy in einem DNA-Test positiv auf das Mördergen Homicidal Tendency Syndrome (HTS) getestet wird, bricht ihre heile Welt zusammen. Sie muss die Schule wechseln, ihre Beziehung scheitert, ihre Freunde fürchten sich vor ihr und ihre Eltern meiden sie. Aber sie kann nicht glauben, dass sie imstande sein soll, einen Menschen zu töten. Doch Verrat und Verstoß zwingen Davy zum Äußersten. Wird sie das werden, für das alle Welt sie hält und vor dem sie sich am meisten fürchtet – eine Mörderin? Sophie Jordan spinnt aus der Frage, wie stark Gene unseren freien Willen beeinflussen, eine actionreiche Jugendbuch-Reihe über den Versuch, sich seiner Vorherbestimmung zu entziehen.

Empfehlung

Nichts ist schöner als ein Klischee, ein Schubladen denken oder aber auch ein einfacher Weg für Menschen die zu faul sind sich eine eigenes Bild zu machen. Ich war schon ein Fan von „Flawed – Wie perfekt willst du sein“ von Cecelia Ahern und ich habe da einige Ähnlichkeit gesehen und wollte es nun auch für mich entdecken. Die Geschichte ist spannend und sprach mich auf jeden Fall an, doch an die Flawed Intensität kam es nicht ganz ran.

Weiterlesen

 

Autor: Erin Watt
gelesen von: Moritz Pliquet
Verlag: Hörbuch Hamburg
Spieldauer: 9 Stunden 35 Minuten
Preis: 20,95 EUR
Amazon: bestellen
Art: Reihe Band 04 (Band 01, Band 02, Band 03)

 

Wild, wilder, Easton Royal. Der drittälteste der fünf attraktiven Bad-Boy-Brüder ist nicht leicht zu bändigen. Und seine düstere Familiengeschichte hat bei ihm besonders tiefe Spuren hinterlassen: Er trinkt und feiert zu viel, lässt gerne seine Muskeln spielen und jagt jede Nacht einem anderen Mädchen hinterher. Mit Erfolg, denn Easton steht seinem großen Bruder Reed in puncto Unwiderstehlichkeit in nichts nach. Doch Easton langweilt sich schnell, ist immer auf der Suche nach dem nächsten Kick. Vielleicht ist er deswegen so interessiert an der neuen Mitschülerin Hartley, die ganz anders ist, als die anderen Aston-Park-Püppchen – bodenständig, schlagfertig und vor allem: nicht an Easton interessiert. Die ultimative Herausforderung für den Achtzehnjährigen, der es gewohnt ist, alles zu bekommen, was er will. Doch geht es hier wirklich nur um Eastons Ego, oder entwickelt der stürmischste der Royal-Brüder echte Gefühle für Hartley?

Empfehlung

Wow… ich war etwas überrascht als ich gesehen habe das der 4te Band erschienen ist, denn mir war gar nicht bewusst das es weiter gehen wird. Um so größer war die freudige Überraschung, denn dies ist eine Reihe die ich wirklich unheimlich schnell verschlinge und so bin ich nach dem zweiten Tag sehr traurig das es (zum Glück fürs erste xD) wieder vorbei ist… Easton war schon in den ersten 3 Bänden ein Charakter den ich sehr interessant fand,  nun erfuhr ich noch viel viel mehr von ihm.

Weiterlesen