Neuerscheinungen… wie Weihnachten :)

Hallo ihr Lieben,

ich stöbere ja unheimlich gerne in den Regalen, ich liebe „Schaufenster bummeln“ am PC. Besonders freue ich mich wenn ich dann etwas sehe das mein Herz innerlich zum leuchten bringt. Ich habt sie ja auch geliebt, die Mythos Academy oder nicht? Und was soll ich sagen? Im Oktober diesen Jahres bekommen wir endlich ersehnten Nachschub, habt ihr ihn auch schon entdeckt? 🙂

Mit ihrer »Frost«-Reihe begeisterte Jennifer Estep unzählige Fans in Deutschland. Doch ist der Kampf gegen Lokis Schnitter wirklich vorüber? Auf der Mythos Academy in Colorado geschehen besorgniserregende Ereignisse, aber nur wenige erkennen die Zeichen. Rory Forseti ist eine von ihnen. Trotz ihres jungen Alters hat sich die Spartanerin bereits im Kampf gegen Loki bewiesen. Dennoch ist sie eine Außenseiterin an ihrer Schule, denn ihre Eltern waren Schnitter – Verbrecher im Dienste Lokis. Rorys Vorsätze, endlich Freunde zu finden, werden über den Haufen geworfen, als sie Zeugin eines Mordes wird. Und wie sich herausstellt, stecken auch noch Lokis Schergen dahinter! Rory kann nicht zulassen, dass erneut Menschen durch die Schnitter leiden. Als eine Spezialeinheit sie für den Kampf gegen den Feind rekrutiert, gibt es für Rory kein Zurück mehr.

Ich habe diese Reihe ja sehr geliebt. Auch wenn es mit unserer alt bekannten Gwen weiter geht so hoffe ich das es ein Wiedersehen in den Büchern gibt. Allerdings bin ich natürlich auch schon auf Rory und Colorado gespannt 🙂 Wie seht ihr das? Freut ihr euch auch oder werdet ihr die kommende Reihe nicht lesen? Ich zumindest kann es wirklich kaum erwarten, in der Zwischenzeit können die ja die erste Reihe gerne verfilmen ^^

Continue reading „Neuerscheinungen… wie Weihnachten :)“

3 Tage vor meinem Umzug :)

Hallo ihr Lieben,

ich bin völlig und nun mitten im Chaos. Ich lebe nun zwischen Kartons und halb eingepackten Sachen. Und bevor da erst mal wieder bissl Ordnung drin ist, muss es natürlich absolut chaotisch werden 🙂

(Bilder wurden nicht übernommen)

Ihr seht, es war ein bissl schon eingepackt aber (und nein das ist mir nicht peinlich ^^) alles liegt einfach nur kreuz und quer :>

Mittlerweile habe ich schon weiter eingepackt und es sieht nun ungefähr so aus:

(Bilder wurden nicht übernommen)

Hier kann man auch eher was erkennen, da es nicht als Panorama geschossen wurde :> Der Tisch steht total voll da ich ja auch noch Nageldesignerin bin. Das wird in meinem neuen Zuhause besser gelöst werden da ich ein Zimmer mehr haben werde 🙂

Zum ersten mal habe ich dann auch eine eigene Waschmaschine, es ist unvorstellbar schön waschen zu können wann man will und dafür nicht extra planen zu müssen.

Zur Zeit wuselt mein Vermieter noch in meiner neuen Wohnung rum, da noch einiges zu machen ist. Ich weiß auch noch nicht wie schnell ich Internet haben werde.

Dann wünsche ich euch noch einen tollen Tag und Grüße von der Front, eure Romi 🙂

Aus der Versenkung :)

Hallo ihr Lieben,

*seufz* bei mir kam einfach alles auf einmal. Erst habe ich so viele Überstunden machen müssen, und außer arbeiten, essen und schlafen war einfach nichts ;(

Und dann ist wohl das schlimmste passiert das einer Bloggerin passieren kann… *tiefer seufz* mein PC ist vor einigen Wochen kaputt gegangen.

Nun habe ich ihn heute zwar wieder bekommen und kann bissl was machen, aber leider muss er auf Dauer ersetzt werden. 🙁 Und das nun kurz vor meinem Umzug.

Der steht am 25.06 an und vorher ist noch so einiges zu tun! Das bedeutet das ich zwar mehr oder weniger wieder da bin 🙂 Aber noch etwas Zeit brauche um wieder richtig zu bloggen 🙂

Ich hoffe ihr hattet eine schöne Zeit und euch allen geht es gut.

Eure Romi

Immer das Problem mit der Zeit : )

Hallo ihr Lieben dort draußen,

ich denke ihr werdet das kennen. Man möchte unheimlich viel für seinen Blog tun, dann noch viel lesen und auf anderen Blog´s rumstöbern möchte man dann ja auch noch 🙂

Und daaaaaann kommt der super Gau… 🙁 Der holt einen dann ganz schnell wieder auf den Boden der Tatsachen zurück….

Wir haben Momentan so viel auf der Arbeit zu tun das wir Überstunden machen müssen. Dadurch bleibt mir Abends kaum Zeit zum Essen und dann ist auch schon so gut wie wieder Schlafenszeit, nachdem man zumindest so etwas im Haushalt machen musste…..

Am Wochenende habe ich meinen zweiten Job als Selbstständige… da bleibt dann auch der Blog wieder au der Strecke… Ich hoffe das ab dem Osterwochenende endlich wieder mehr Zeit für meinen Blog bleibt 🙂

Ganz liebe Grüße

eureromi