Die Ewigkeit sind unsere Bücher und die Seele die in uns lebt….
Google+

Romantik

 

 

Mangaka: Kaho Miyasaka
Verlag: Egmont Anime & Manga
Seiten: 192
Preis: 6,50 EUR
Amazon: bestellen
Genre: Romantik
Art: Reihe Band 05 (Band 01, Band 02, Band 03, Band 04)

 

Die ganze Zeit schon hat sie dich beschäftigt. Die ganze Zeit schon wolltest du ihre Freundin werden. Auch wenn du es mit Worten nicht gut ausdrücken kannst, solange es von Herzen kommt, versteht sie dich bestimmt. Mach einen Schritt nach vorn, nimm ihre Hand… zu zwei macht alles viel mehr Spaß. Ganz bestimmt, ich versichere es dir!

Empfehlung

Lebe deine Liebe, ein toller Manga über zwei Liebende und deren Menschen die ihren Weg kreuzen. Nicht alle sind ihnen wohl gesonnen. Doch sie lernen und werden größer, sie leiden, weinen, lieben und lachen. Alles gehört zum erwachsen werden dazu.

Kotori und Yuktio müssen sich nicht nur mit ihren Unsicherheiten ihrer starken Gefühle füreinander auseinander setzten. Sondern auch mit den Menschen die ihnen immer wieder Steine in den Weg legen wollen, Missverständnisse aus dem Weg räumen. Alles ist zu schaffen, oft einfach nur mit ein paar ehrlichen Worten.

Eine wunderschöne Fortsetzung, mit tollen Zeichnungen und Texten die einem selber wohl des öfteren bekannt vorkommen werden.

Fazit

[Vorsicht Spoiler] Kotori hat mit ihren Gefühlen zu kämpfen, sie empfindet viel für Yukito, doch sie ist nicht mutig genug ihre Gefühle und Gedanken ganz offen mit ihm zu teilen. Natürlich ist es nicht leicht so etwas zu tun, denn die Gefahr verletzt zu werden ist immer sehr groß, niemand möchte gern verletzt werden, zuallerletzt von dem Menschen für den man so viel empfindet.

Weiterlesen

 

 

Mangaka: Aya Oda
Verlag: Egmont Anime & Manga
Seiten: 192
Preis: 6,50 EUR
Amazon: bestellen
Genre: Romantik
Art: Reihe letzter Band 05 (Band 01, Band 02, Band 03, Band 04)

 

Im letzten Band von Lovey Dovey geht alles drunter und drüber! Saika versucht ihren aufgebrachten Vater zu beruhigen, dem Shin ein besonders schmerzhafter Dorn im Auge ist. Und wird Shin tatsächlich von seinem besten Freund verraten, während ein Happy End eigentlich schon in Sicht ist?

Empfehlung

Dies ist leider schon der Abschluss der Lovey Dovey Reihe, aber ein sehr gelungener. Die Reihe ist kurz und so kann ich sie einem deswegen schon empfehlen, wenn man schnell wissen will wie es aus geht. Gekonnt gezeichnet, eine wundervolle Botschaft der Freundschaft und Liebe.

Shin und Saika müssen wieder allerhand Hürden überspringen und fallen dabei auch hier und da mal gewaltig auf die Nase, denn es gilt die Erlaubnis beider Familien für eine Verlobung ein zu holen damit Saika nicht Gefahr läuft von der Schule geworfen zu werden. Und dann dürfen wir natürlich nicht unseren höchst unangenehmen Spion vergessen der seine Finger ebenfalls überall im Spiel zu haben scheint.

Lasst euch ein auf diesen wundervollen Manga und eure Sinne werden verzaubert.

Fazit

[Vorsicht Spoiler] Im letzten Band befassen wir uns damit das Saika und Shin versuchen beider Seiten Eltern dazu zu bewegen ihre Zustimmung zur Verlobung zu geben. Denn Shin hat Saika ohne zu überlegen natürlich direkt einen Antrag gemacht 🙂

Weiterlesen

 

 

Mangaka: Aya Oda
Verlag: Egmont Anime & Manga
Seiten: 192
Preis: 6,50 EUR
Amazon: bestellen
Genre: Romantik
Art: Reihe Band 04 (Band 01, Band 02, Band 03)

 

Schulausflüge können so romantisch, aber auch gefährlich sein! Saika wird bei einer nächtlichen Mutprobe auf die falsche Fährte gelockt und es wird sich herausstellen, ob Shin sie beschützen kann. Kurz darauf werden heikle Fotos von den beiden in Umlauf gebracht … und das Geheimnis ihrer verbotenen Liebesbeziehung droht aufzufliegen!

Empfehlung

Auch der vierte Teil ist wieder die perfekte Mischung aus allen Komponenten. Er ist voller Charme und Witz und doch kommen die Gefühle nicht zu kurz. Die Zeichnungen sind einfach gelungen und es macht Freude sich zu entspannen und der Geschichte um Shin und Saika zu zu sehen.

Shin und Saika haben es nicht leicht, sie lieben sich innig. Doch eigentlich ist das verboten und sie müssen mit vielen Gegnern rechnen die diese Liebe entzweien wollen. So auch in diesem Band, vor allem Gruselig wird es im Landschulheim wo auch Jun seine Finger nicht ganz Unschuldig von den Geschehnissen lassen kann. Aber warum?

Ein tolles Werk aus den geistigen Gefilden von Frau Aya Oda, sie ist eine begabte Künstlerin die ich einfach jedem ans Herz legen kann.

Fazit

[Vorsicht Spoiler] Wo waren wir stehen geblieben? Ah ja richtig, der Fiese Direktor hatte Shin und Saika in eine Falle locken wollen. Die Jungs sollten einen Wettkampf austragen in dem sie im Grunde, vor allem Shin, nur verlieren konnten. Wer die Disziplinen gewinnt muss nur noch eine Rose einer jungen Dame erhalten und siegt somit. Doch für Denjenigen würde es bedeuten eine Liebesbeziehung zu gestehen und somit würde Saika der Schule verwiesen. Verliert er, muss Shin wieder auf die angegliederte.

Weiterlesen

Ich lese:

21%
Seite 61 / 288

35%
Seite 90 / 260

Ich höre: