Lass den Weg das Ziel bestimmen…

Neues

Jedes Jahr verfolge ich etwas dieses „Event“ auf Amazon das Nachwuchs Autoren auf besondere Weise fördert. Die Gewinne sind wirklich verlockend, und für junge und noch nicht so bekannte Autoren sicherlich ein schönes Sprungbrett.

Allerdings sind für mich einige der Autoren nicht mehr Unbekannte Gesichter, dies hat mich sehr gefreut und ich bin die Liste der teilnehmenden Bücher voller Neugierde durch gegangen. In diesem Jahr würde ich gerne 3 der Bücher lesen.

Alle drei Bücher haben interessante/wunderschöne Cover und ziehen mich auch inhaltlich an. Gerade auf „Impure“ find ich sehr gespannt, von der Autorin habe ich bereits etwas gelesen und sie konnte mich damit leider nicht begeißtern. Allerdings hat mich das Cover und auch die Geschichte die der Klapptext verspricht gelockt und ich bin wirklich mehr als gespannt. Von „Die 11 Gezeichneten“ habe ich vor allem auf Enchanted Books gelesen und konnte die Cover bewundern. Als ich es dann in der Liste sah dachte ich, ja das muss ich auch lesen. Was die „Phönix Akademie“ angeht so folge ich der Autorin schon eine Weile über Facebook und daher war mir die Reihe bereits ein Begriff.

Weiterlesen

Hallo ihr Lieben,

ich stöbere ja unheimlich gerne in den Regalen, ich liebe „Schaufenster bummeln“ am PC. Besonders freue ich mich wenn ich dann etwas sehe das mein Herz innerlich zum leuchten bringt. Ich habt sie ja auch geliebt, die Mythos Academy oder nicht? Und was soll ich sagen? Im Oktober diesen Jahres bekommen wir endlich ersehnten Nachschub, habt ihr ihn auch schon entdeckt? 🙂

Mit ihrer »Frost«-Reihe begeisterte Jennifer Estep unzählige Fans in Deutschland. Doch ist der Kampf gegen Lokis Schnitter wirklich vorüber? Auf der Mythos Academy in Colorado geschehen besorgniserregende Ereignisse, aber nur wenige erkennen die Zeichen. Rory Forseti ist eine von ihnen. Trotz ihres jungen Alters hat sich die Spartanerin bereits im Kampf gegen Loki bewiesen. Dennoch ist sie eine Außenseiterin an ihrer Schule, denn ihre Eltern waren Schnitter – Verbrecher im Dienste Lokis. Rorys Vorsätze, endlich Freunde zu finden, werden über den Haufen geworfen, als sie Zeugin eines Mordes wird. Und wie sich herausstellt, stecken auch noch Lokis Schergen dahinter! Rory kann nicht zulassen, dass erneut Menschen durch die Schnitter leiden. Als eine Spezialeinheit sie für den Kampf gegen den Feind rekrutiert, gibt es für Rory kein Zurück mehr.

Ich habe diese Reihe ja sehr geliebt. Auch wenn es mit unserer alt bekannten Gwen weiter geht so hoffe ich das es ein Wiedersehen in den Büchern gibt. Allerdings bin ich natürlich auch schon auf Rory und Colorado gespannt 🙂 Wie seht ihr das? Freut ihr euch auch oder werdet ihr die kommende Reihe nicht lesen? Ich zumindest kann es wirklich kaum erwarten, in der Zwischenzeit können die ja die erste Reihe gerne verfilmen ^^

Weiterlesen

Hallo ihr Lieben,

einige meiner Schätze habe ich schon eine Weile, ich möchte sie euch gerne jetzt einmal vorstellen. Vielleicht ist etwas für euch dabei. Oder aber ihr habt es schon längst verschlungen : )

talon01

Drachen: gefährlich, magisch, unwiderstehlich!

Strand, Meer, Partys – einen herrlichen Sommer lang darf Ember Hill das Leben eines ganz gewöhnlichen kalifornischen Mädchens leben! Danach muss sie in die strenge Welt des Talon-Ordens zurückkehren – und kämpfen. Denn Ember verbirgt ein unglaubliches Geheimnis: Sie ist ein Drache in Menschengestalt, auserwählt, um gegen die Todfeinde der Drachen, die Krieger des Geheimordens St. Georg, zu kämpfen.

Garret ist einer jener Krieger, und er hat Ember sofort als Gefahr erkannt. Doch je näher er ihr kommt, umso mehr entflammt er für das ebenso schöne wie mutige Mädchen. Und plötzlich stellt er alles, was er je über Drachen gelernt hat, infrage …

dievertriebenen

Owen Parker lebt in einer Welt, die durch die Klimaerwärmung nahezu unbewohnbar geworden ist: Um den tödlichen Strahlen der Sonne zu entfliehen, haben die Menschen ihre Städte unter riesige Kuppeln verlegt. Bei einem Tauchunfall im Feriencamp entdeckt Owen außergewöhnliche Fähigkeiten an sich. Fähigkeiten, die der Menschheit das Überleben ermöglichen könnten. Gemeinsam mit seiner attraktiven Tauchlehrerin Lilly sucht er einen Weg, die Gabe zu begreifen und zu kontrollieren. Doch damit schrecken die beiden dunkle Kräfte auf, die diese Suche um jeden Preis verhindern wollen.

me03

Emilys schlimmste Befürchtungen bewahrheiten sich – ihre Liebe zu Ray ist nicht mehr länger geheim. Ausgerechnet seine Schwester erfährt von der Beziehung und versucht mit allen Mitteln die beiden auseinanderzureißen. Diese sieht nur einen Weg und kommt ihrer Widersacherin gefährlich nahe … Emily kann nicht ahnen, dass sich im Hintergrund noch weitaus schrecklichere Dinge abspielen: Jemand, dem sie blind vertraut, übt Verrat an ihr und bringt damit nicht nur ihr Leben, sondern ganz Neffarell in Gefahr. Etwas Grauenhaftes wird befreit, dem sie sich nun entgegenstellen muss. Wem kann sie noch trauen und wie soll sie sich gegen das Schicksal zur Wehr setzen, wenn alles verloren scheint?

derwanderer02

Um sie zu retten, verrät er seine Gefährten

Der junge Magier Tyen hat seine Heimat verlassen und durchstreift die tausend Welten auf der Suche nach einer Möglichkeit, das magische Buch Pergama zurück in einen Menschen zu verwandeln. Er bittet Valhan, den mächtigsten Magier, den er finden kann, um Hilfe. Doch dieser verlangt eine Gegenleistung: Tyen soll eine Rebellengruppe ausspionieren, die Valhans Herrschaft bekämpft. Dann gelingt es den Widerständlern, Valhan zu töten. Tyen kann nicht glauben, dass all seine Anstrengungen umsonst gewesen sein sollen – und als er einen Hinweis entdeckt, dass Valhan noch lebt, nimmt er dessen Fährte auf …

basaltblitz

Der schüchterne Nick liest leidenschaftlich gerne Superman, Batman, Spiderman, Arrow, Flash, X-Men und Wolverine.
Eines Tages – nachdem er versehentlich einen Kometen gegessen hat –
verwandelt er sich selbst in einen Superhelden.
Nick ist begeistert!
Doch schon bald muss er feststellen: Wo ein Superheld ist, da sind die Superschurken nicht weit. Und dann ist da noch dieser merkwürdige Durst nach Blut, der nach jeder Heldentat größer wird …

Ich bedanke mich herzlich bei den Verlagen und Autoren : ) Talon ist bald beendet und ich freue mich schon die Nase in den Rest der schönen Bücher zu stecken.

Ganz liebe Grüße

sigromi-buchblog