Die Ewigkeit sind unsere Bücher und die Seele die in uns lebt….

Google+

Liebesroman

 

Autor: Nora Roberts
gelesen von: Elena Wilms
Verlag: Random House Audio
Spieldauer: 6 Stunden 9 Minuten
Preis: 9,95 EUR
Amazon: bestellen
Art: Trilogie Band 03 (Band 01, Band 02)

 

Drei Schwestern, untrennbar verbunden durch das Schicksal …

Als die talentierte Grafikerin Shannon Bodine nach dem Tod ihrer Mutter endlich erfährt, wer ihr Vater war, steht ihr Leben plötzlich Kopf. Kurzerhand reist sie aus New York City in seine Heimat Irland, denn wie sie herausgefunden hat, leben dort auch ihre beiden Halbschwestern Brianna und Maggie. Einen kurzen Besuch, mehr hatte Shannon nicht geplant, doch sie hat nicht mit der magischen Anziehungskraft der grünen Insel gerechnet – und auch nicht mit dem äußerst charmanten Murphy Muldoon …

Empfehlung

Auch dieses Cover zeigt wieder einen wunderschönen Land Schnitt Irland´s der einen zum verweilen einlädt. Toll gemacht und fügt sich gut in die Trilogie.

Shannon Bodine ist vom Donner gerührt als sie erfährt das ihr leiblicher Vater ein Ire war und das sie noch zwei Schwestern hat die noch im Land ihres Vaters leben. Doch sie ist sauer und wütend, doch wie soll sie das überwinden und wieder Frieden finden? So packt sie ihre Sachen und begibt sich auf den Weg ihrer Wurzeln.

Ein schönes Ende der Trilogie erwartete mich und wird euch erwarten. Spannend, aufregend und unheimlich charmant.

Fazit

Entzückt vom zweiten Band (den ich als Erstes hörte^^), begeistert vom zweiten Band, bin ich verzückt nach dem dritten Band zurück geblieben. Nachdem wir in den ersten beiden Bänden erfahren haben das es nicht zwei sondern drei Geschwister sind dürfen wir genau diesen Charakter nun kennen lernen. Und sie hat genauso viel Temperament wie ihre Schwestern.

Weiterlesen

 

Autor: Nora Roberts
gelesen von: Elena Wilms
Verlag: Random House Audio
Spieldauer: 6 Stunden 16 Minuten
Preis: 9,95 EUR
Amazon: bestellen
Art: Trilogie Band 01

 

Maggie Concannon liebt ihre Arbeit als Glasdesignerin über alles. Begabt und eigenwillig, lebt sie völlig zurückgezogen inmitten der windumtosten Hügel Westirlands. Eines Tages besucht sie der von ihren Kunstwerken völlig faszinierte Galeriebesitzer Robert Sweeny in ihrem einsamen Studio. Und er merkt schnell: Er möchte nicht nur die Künstlerin, sondern auch die wunderbar lebendige und attraktive Frau für sich gewinnen. Doch Maggie hat ihre eigenen Vorstellungen vom Leben – und der Liebe.

Empfehlung

Das Cover zeigt eine wunderschöne Landschaft die wirklich in Irland liegen mag, mit einem schönen Haus in dem vielleicht Maggie und ihre Schwester auf gewachsen sind. Ein tolles Cover das den Auftakt der Trilogie erzählt.

Maggie Concannon ist eine stolze junge Frau, die sich weder vom Tot des Vaters noch vom Hass ihrer Mutter vom Weg abbringen lässt. Es ist ein Weg der nicht einfach ist, der bedeutet auch Schritte zurück zu gehen, doch bei all dem ist sie nicht allein. Der ebenso sture Kunsthändler Robert Sweeny will sie nicht alleine gehen lassen.

Ein traumhafter Auftakt in einer wunderschönen Umgebung die einen verweilen lässt.

Fazit

Maggie Concannon ist die ältere von zwei Geschwistern und lebt in Irland. Von ihrer Mutter gehasst und ihrem Vater als Künstlerin unterstützt, wächst sie nicht gerade glücklich auf. Als ihr Vater stirbt stürzt sie sich nicht nur in viele Wortgefechte mit ihrer Mutter, sondern auch mit Leib und Seele in ihre Glasbläserkunst, dies bleibt nicht lang verborgen…

Weiterlesen

 

Autor: Nora Roberts
gelesen von: Elena Wilms
Verlag: Random House Audio
Spieldauer: 6 Stunden 14 Minuten
Preis: 9,95 EUR
Amazon: bestellen
Art: Trilogie Band 02 (Band 01)

 

Als die eisigen Winterstürme über Irland hinwegtosen, quartiert sich überraschend ein Gast in der kleinen Pension von Brianna Concannon ein. Grayson Thane, ein berühmter amerikanischer Schriftsteller, will den Winter in absoluter Ruhe verbringen. Doch ein Blick auf seine schöne Gastgeberin und Grayson weiß: Manchmal muss das Eis der Einsamkeit brechen, damit ein ganz besonderes Feuer entflammen kann.

Empfehlung

Das Cover zeigt vermutlich die gemütliche Pension von Brianna im Winter, in dieser Zeit ist auch der liebe Grayson in Irland und genau dort eingemietet. Also ein sehr schönes und passendes Cover.

Wie soll man mit Liebe umgehen wenn man bisher nicht viel davon gehabt hat? Das fragt sich auch Grayson Thane als er erkennt, das Brianna ihn von ganzem Herzen und aufrichtig liebt. Doch wie der Protagonist in seinem Buch kann auch er einfach nicht in Irland bleiben… oder doch?

Ein toller zweiter Band der für mich den Auftakt gab, einfach gut geschrieben und gefühlvoll gesprochen.

Fazit

Irland ist eines jener Länder, das ich gerne einmal besuchen möchte und wenn ich schon nicht persönlich da sein kann, dann reise ich eben mit meinen Protagonisten dort hin. Dies ist der zweite Teil der Irland Trilogie, wer in der Reihenfolge bleiben möchte beginnt mit „Töchter des Feuers“ und geht über diesen Teil bis hin zu „Töchter der See“. An sich hatte ich nun das Gefühl ,dass man mit dem Zweiten beginnen kann 🙂 Aber im dritten Teil erfährt man etwas über die hier bereits erwähnte Halbschwester.

Weiterlesen

Ich lese:

14%
Seite 40 / 288

87%
Seite 263 / 304

Ich höre:

Besucherzaehler