Die Ewigkeit sind unsere Bücher und die Seele die in uns lebt….
Google+

Liebesroman

 

Autor: Sophie Jordan
gelesen von: Friederike Walke
Verlag: Der Hörverlag
Spieldauer: 6 Stunden 28 Minuten
Preis: 13,95 EUR
Amazon: bestellen
Art: Reihe Band 01

 

Der erste Band der neuen Jugendbuch-Reihe von Firelight-Autorin Sophie Jordan konfrontiert Leser mit der Frage, inwiefern unsere DNA unser Schicksal bestimmt. Der Auftakt zu einer spannenden Reihe überzeugt mit packender Action, gefühlvoller Romantik und der schwierigen Suche nach der eigenen Identität. Von klein auf hörte ich Wörter wie begabt. Überdurchschnittlich. Begnadet. Ich hatte all diese Wünsche, wollte etwas werden. Jemand. Niemand sagte: Das geht nicht. Niemand sagte: Mörderin. Als Davy in einem DNA-Test positiv auf das Mördergen Homicidal Tendency Syndrome (HTS) getestet wird, bricht ihre heile Welt zusammen. Sie muss die Schule wechseln, ihre Beziehung scheitert, ihre Freunde fürchten sich vor ihr und ihre Eltern meiden sie. Aber sie kann nicht glauben, dass sie imstande sein soll, einen Menschen zu töten. Doch Verrat und Verstoß zwingen Davy zum Äußersten. Wird sie das werden, für das alle Welt sie hält und vor dem sie sich am meisten fürchtet – eine Mörderin? Sophie Jordan spinnt aus der Frage, wie stark Gene unseren freien Willen beeinflussen, eine actionreiche Jugendbuch-Reihe über den Versuch, sich seiner Vorherbestimmung zu entziehen.

Empfehlung

Nichts ist schöner als ein Klischee, ein Schubladen denken oder aber auch ein einfacher Weg für Menschen die zu faul sind sich eine eigenes Bild zu machen. Ich war schon ein Fan von „Flawed – Wie perfekt willst du sein“ von Cecelia Ahern und ich habe da einige Ähnlichkeit gesehen und wollte es nun auch für mich entdecken. Die Geschichte ist spannend und sprach mich auf jeden Fall an, doch an die Flawed Intensität kam es nicht ganz ran.

Weiterlesen

 

Autor: Veronica Roth
gelesen von: Laura Maire & Shenja Lacher
Verlag: Der Hörverlag
Spieldauer: 16 Stunden 04 Minuten
Preis: 19,99 EUR
Amazon: bestellen
Art: Reihe Band 01

 

Ihre Gabe ist ein Fluch, ihr Bruder ein Tyrann, ihr Geliebter ein Feind

Cyra, die Schwester des brutalen Tyrannen Ryzek, verfügt über eine besondere Gabe: Sie kann Menschen durch bloße Berührung Schmerz zufügen und sie gar töten – was ihr Bruder gezielt gegen seine Feinde einsetzt. Doch gleichzeitig muss Cyra selbst all diese Schmerzen spüren und zerbricht fast daran. Als Ryzek feststellt, dass sein neuer Gefangener Akos die Gabe hat, Cyras Schmerzen zu blockieren, stellt er ihr Akos zur Seite – um seine Waffe nicht zu verlieren. 

Akos setzt alles daran, sich und seine Familie aus Ryzeks Macht zu befreien. Er hat nicht damit gerechnet, in Cyra eine Verbündete zu finden. Gemeinsam sind sie entschlossen, gegen Ryzek kämpfen, doch er hat beide in der Hand und seine Macht reicht weiter, als sie denken …

Empfehlung

Dieses Buch hat mich mit seiner Überschrift irgendwie schon in den Bann gezogen. Dennoch hatte ich Bedenken denn Veronica Roth´s Reihe „Die Bestimmung“ habe ich nicht gelesen weil ich einfach kein Interesse aufbringen konnte. Doch meine Schwester wollte dieses Hörbuch hören, sie ist absolut Main Stream xD und ich dachte mir, da kann und sollte ich vielleicht auch rein hören. Allerdings muss ich sagen das auch die Sprecherin Laura Maire die ich bereits von einigen anderen Hörbüchern kenne mein Aufmerksamkeit auf sich gezogen.

Weiterlesen

 

Autor: Erin Watt
gelesen von: Moritz Pliquet
Verlag: Hörbuch Hamburg
Spieldauer: 9 Stunden 35 Minuten
Preis: 20,95 EUR
Amazon: bestellen
Art: Reihe Band 04 (Band 01, Band 02, Band 03)

 

Wild, wilder, Easton Royal. Der drittälteste der fünf attraktiven Bad-Boy-Brüder ist nicht leicht zu bändigen. Und seine düstere Familiengeschichte hat bei ihm besonders tiefe Spuren hinterlassen: Er trinkt und feiert zu viel, lässt gerne seine Muskeln spielen und jagt jede Nacht einem anderen Mädchen hinterher. Mit Erfolg, denn Easton steht seinem großen Bruder Reed in puncto Unwiderstehlichkeit in nichts nach. Doch Easton langweilt sich schnell, ist immer auf der Suche nach dem nächsten Kick. Vielleicht ist er deswegen so interessiert an der neuen Mitschülerin Hartley, die ganz anders ist, als die anderen Aston-Park-Püppchen – bodenständig, schlagfertig und vor allem: nicht an Easton interessiert. Die ultimative Herausforderung für den Achtzehnjährigen, der es gewohnt ist, alles zu bekommen, was er will. Doch geht es hier wirklich nur um Eastons Ego, oder entwickelt der stürmischste der Royal-Brüder echte Gefühle für Hartley?

Empfehlung

Wow… ich war etwas überrascht als ich gesehen habe das der 4te Band erschienen ist, denn mir war gar nicht bewusst das es weiter gehen wird. Um so größer war die freudige Überraschung, denn dies ist eine Reihe die ich wirklich unheimlich schnell verschlinge und so bin ich nach dem zweiten Tag sehr traurig das es (zum Glück fürs erste xD) wieder vorbei ist… Easton war schon in den ersten 3 Bänden ein Charakter den ich sehr interessant fand,  nun erfuhr ich noch viel viel mehr von ihm.

Weiterlesen

Ich lese:

21%
Seite 61 / 288

35%
Seite 90 / 260

Ich höre: