Autor: Martina Gercke
gelesen von: Dagmar Bittner
Verlag: Audible GmbH
Spieldauer: 12 Stunden 13 Minuten
Preis: 19,95 EUR
Amazon: bestellen
Art: Reihe Band 03 (Band 01, Band 02)

 

Die Flugbegleiterin Emily Walters ist attraktiv, selbstbewusst und Single. Zusammen mit ihren Freundinnen Olive, Abby und Holly lebt sie in einem Apartment im Herzen von Portobello-London. Als sie dem smarten Unternehmer Ethan Morris das erste Mal begegnet, fliegen die Fetzen. Trotzdem ist Ethan ziemlich schnell klar, dass er Emily näher kennenlernen möchte. Doch Emily weist ihn ab und beginnt stattdessen eine heiße Affäre mit seinem Bruder Jacob. Der Zufall bringt eine Wahrheit zu Tage, welche Emilys ganzes Leben verändert und plötzlich erscheinen Jacob und Ethan in einem ganz anderen Licht. Hat Emily sich in den beiden Männern getäuscht?

Empfehlung

Der dritte Band der Portobello Girl Reihe ist wieder völlig nach meinem Geschmack : ) Es wird wieder ordentlich gezickt und es fliegen die Fetzten, es werden falsche, chaotische und emotionale Entscheidungen getroffen. Und diesmal fliegen auf in der WG selbst die Fetzten.

Emily hat mich zu Anfang des Buches mehr als nur irritiert denn eine Glanz Handlung ist das nicht, doch jeder einsame Mensch der mal einen Schwachen Moment hatte kann sich mit einem Mitleidvollen Blick kurz in sie hinein versetzten.

Davon aber abgesehen mochte ich Emily sofort, nicht nur das sie einen wunderschönen Namen hat. Sie ist witzig, humorvoll aufgedreht und manchmal völlig emotional verwirrt. Eine chaotische Mischung die mir einfach total gefallen hat.

Ethan ist DER Mann, der nicht nur  Emily vor Wut zum kochen bringt. Nein… die Liebe Olive hat „leider“ auch einen Narren an ihm gefressen. So kommt es auch zwischen den Mädels ordentlich zum krachen, in diesen Momenten dachte ich immer „Wow, Frauen können so verdammt fieß sein“. Aber natürlich klar wenn Liebe im Spiel ist.

Dieser Band lief wieder völlig flüssig, war absolut unterhaltsam was sicherlich auch daran lag das der Band einfach länger war. Es war mehr Zeit sich in die Charaktere zu versetzten, alles liebevoller zu gestalten. Und uns mit einer aufregenden Berg und Talfahrt zu überraschen.

Es zieht natürlich auch wieder ein neues Mädel in die WG ein, dies Sorgte in mir natürlich für Freude denn das bedeutet es kann noch lange nicht Schluss sein mit dieser Reihe. : )

Fazit

Ich mag diese Reihe einfach und auch wenn sie sicherlich nicht DAS Meisterwerk oder DIE Tiefsinnigkeit in  Buchform ist so bringen die Mädels ein heiteres Lächeln auf mein Gesicht. Ich würde mich sehr über weitere Vertonung freuen denn auch die Synchronsprecherin Dagmar macht das ganz hervorragend :>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich lese:

130/512
30/448
20/304

Ich höre:

Google+

Besucherzaehler