Jedes Jahr verfolge ich etwas dieses „Event“ auf Amazon das Nachwuchs Autoren auf besondere Weise fördert. Die Gewinne sind wirklich verlockend, und für junge und noch nicht so bekannte Autoren sicherlich ein schönes Sprungbrett.

Allerdings sind für mich einige der Autoren nicht mehr Unbekannte Gesichter, dies hat mich sehr gefreut und ich bin die Liste der teilnehmenden Bücher voller Neugierde durch gegangen. In diesem Jahr würde ich gerne 3 der Bücher lesen.

Alle drei Bücher haben interessante/wunderschöne Cover und ziehen mich auch inhaltlich an. Gerade auf „Impure“ find ich sehr gespannt, von der Autorin habe ich bereits etwas gelesen und sie konnte mich damit leider nicht begeißtern. Allerdings hat mich das Cover und auch die Geschichte die der Klapptext verspricht gelockt und ich bin wirklich mehr als gespannt. Von „Die 11 Gezeichneten“ habe ich vor allem auf Enchanted Books gelesen und konnte die Cover bewundern. Als ich es dann in der Liste sah dachte ich, ja das muss ich auch lesen. Was die „Phönix Akademie“ angeht so folge ich der Autorin schon eine Weile über Facebook und daher war mir die Reihe bereits ein Begriff.

Wie sieht es da bei euch aus? Lest ihr auch gerne Bücher besonders zu dieser Award Zeit aus der Liste? Oder habt ihr noch gar nicht davon gehört? : )

Hier aber nun noch mal die Inhaltsangaben meiner 3 Favoriten:

Die 11 Gezeichneten – Das erste Buch der Erinnerung“ ● Seit jeher liebt Stella die Sterne – ohne zu ahnen, wie tief ihre Verbindung zu ihnen tatsächlich ist. Das erkennt sie erst, als sie mit ihrem Zwillingsbruder Cas an eine geheimnisvolle Universität gelangt, auf die schon ihre Eltern gegangen sind. Kurz nach der Ankunft begegnet Stella dort dem selbstbewussten Cedric, der nicht nur der heißeste Typ der Uni ist, sondern Stella auch viel zu schnell viel zu nahe kommt. Mit seiner unausstehlichen Art bringt er sie nicht nur aus dem Konzept, sondern sorgt auch für Ereignisse, die Stellas Zukunft tiefgreifend verändern …

„Die 11 Gezeichneten – Das erste Buch der Sterne“ ist der Beginn unserer neuen und fantastischen Romantasy-Reihe.
Der zweite und dritte Band der Trilogie ist ebenfalls bereits erschienen.

Impure“ ● Avery ist anders als die Mädchen in ihrem Alter. Seit ihrer Kindheit ist sie blind und widmet sich der Musik. Als sie eines Tages auf ihrem Piano spielt, spürt sie intuitiv, beobachtet zu werden. Doch sie ahnt nicht, dass ihre Lieder den Dämon Seth auf den Plan rufen.
Seth will ihre reine Seele haben und schleicht sich als Mensch in Averys Leben. Doch schon bald befindet er sich selbst in einem Konflikt zwischen seiner dämonischen Seite und etwas, das er zuvor nicht kannte: Liebe.

Phönix Akademie“ ● Von Wolken getragen und durch einen Drachenclan beschützt, gleitet die Phönixakademie um die Welt und lehrt ihre Schüler die Magie von Asche und Wiedergeburt. Um einen begehrten Schulplatz zu ergattern, brauchen die Anwärter magisches oder blaues Blut. Als die 17 jährige Robin jedoch die fliegende Schule betritt, wissen alle, dass für sie eindeutig andere Regeln gelten. Sie ist ein schwarzer Phönix und trägt den Tod in sich. Auf die Meisten wirkt das Mädchen dadurch beängstigend, doch ausgerechnet der sonst so gleichgültige Lion fühlt sich von der Fremden angezogen.

Liebe Grüße, eure Romi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich lese:

160/384

Ich höre:

Google+

Besucherzaehler