Cherringham – Landluft kann tödlich sein (Kurzkrimis)

 

 

Autor: Matthew Costello & Neil Richards

gelesen von: Sabina Godec
Verlag: Lübbe Audio
Spieldauer: zwischen 3 bis 5 Stunden
Preis: 1,82 EUR
Amazon: bestellen
Art: Reihe

 

Cherringham – eine beschauliche Kleinstadt in den englischen Cotswolds. Ein Ort, an dem das Verbrechen unbekannt ist. Bis eines Tages die Leiche einer jungen Frau in der Themse gefunden wird. Ein schrecklicher Unfall – zumindest laut der Polizei. Sarah glaubt jedoch nicht daran. Zusammen mit Jack, einem ehemaligen Detective der New Yorker Mordkommission, beginnt sie zu ermitteln. Dabei müssen sie feststellen, dass die Dinge nicht so klar sind, wie die Polizei das gerne hätte..

 

Empfehlung

Durch Zufall stolperte ich bei Audible.de über die Reihe „Landluft kann tödlich sein“. Die Reihe besteht auf vielen kleinen Krimi Kurzgeschichten die ca 3-5 Stunden lang sind. Vorab habe ich mir einige Rezensionen durch gelesen und die machten mich neugierig. Denn durch die Kürze der Geschichten ist es in meinen Augen ja immer schwer alles zusammen zu halten.

Sarah ist in ihre kleine und ruhige Heimatstadt Cherringham zurück gekehrt. Sie ist geschieden und versucht nun den Alltag mit ihren beiden Kindern Daniel und Chloe allein zu meistern. Doch nachdem ihre beste Freundin aus Kindertagen ermordet aufgefunden wird macht sich Sarah auf die Suche nach Beweisen, denn wenn es nach der Polizei ginge, war es nur ein tragischer Unfall.

Zur Seite bekommt sie den ehemaligen Polizisten aus New York der bei der Mordkommission gearbeitet hat. Er heißt Jack und ist um die 50 Jahre alt. Auch ihn hat ein tragischer Wendepunkt im Leben nach Cherringham geführt, dies erfahren wir im Laufe des Buches.

Die kurzen Geschichten sind bisher alle sehr interessant gewesen, es hat Spaß gemacht den beiden bei ihren schnüffel Aktionen über die Schulter zu schauen. Wir lernen die beiden und auch das schöne Dorf Cherringham gut kennen. Auch seine Bewohner die wir im laufe der einzelnen Folgen näher kennen lernen und die immer wieder ihre Auftritte haben. Aber auch neue Gesichter und Charaktere kann man begrüßen und fügen sich gut ein.

Die Geschichten sind für mich schon zu einer „kleinen“ Sucht geworden und gerne wäre ich mal persönlich dabei wenn die beiden in Aktion treten. Davon ab das die Kulissen unheimlich traumhaft sein müssen so wie sie beschrieben sind. Für gute Unterhaltung ist in jedem Fall gesorgt, der Griff nach Cherringhams charmantestem ermittler Team ist nur zu empfehlen.

Da die Geschichten wirklich sehr kurz sind und einzelne Rezensionen einfach für die Kürze der Story´s zu aufwendig  habe ich das Ganze in diesem Posting zusammen gefügt. Die ersten 7 werde ich jedoch nicht löschen und können nach wie vor hier eingesehen werden : )

Mord an der Themse Landluft kann tödlich sein 01
Das Geheimnis von Mogdon Manor Landluft kann tödlich sein 02
Mord im Mondschein Landluft kann tödlich sein 03
Die Nacht der Langfinger Landluft kann tödlich sein 04
Letzter Zug nach London Landluft kann tödlich sein 05
Die verfluchte Farm Landluft kann tödlich sein 06
Die Leiche im See Landluft kann tödlich sein 07

Audioversion der Rezension

*folgt*

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.