Sonstiges

[Tablet vs. E-Reader] Samsung Galaxy Tab eingezogen

27. Dezember 2014

Hallo ihr Lieben dort draußen,

vor einiger Zeit ist leider mein E-Book Reader beim Umzug „verstorben“ *seufz* Es war ein gutes Teil, nicht mehr Neu aber von Sony und damit eigentlich unzerstörbar. (Es sei denn die Kiste ist nass oO)

samsungtabNun war natürlich die Frage, was genau kommt neu ins Haus. Im Grunde bin ich ein Fan des richtigen Buches das man nach dem lesen und umblättern der Seiten ganz schick in die Regale stellen kann. Dennoch stoße ich immer wieder auf Bücher, Kurzgeschichten oder Bände die es gar nicht als physisches Buch zu kaufen gibt, auf das ich jedoch nicht verzichten möchte.

Nun habe ich schon einige Monate und Wochen verglichen, sowohl Preise als auch das, was man dafür erhält. Mittlerweile ist es ja schon fast so, dass die Preise vom E-Reader und Tablet sich nicht mehr wirklich unterscheiden. kindle

Also habe ich mich gestern Abend nun endlich fest für das Samsung Galaxy Tab 4 7.0 entschieden. Es reicht für mich völlig aus, davon ab das es für den Preis von 149,00 € sehr leistungsstark ist. Guter Prozessor, die Tacktung ist i.o. und der Arbeitsspeicher höher als erwartet : ) Es ist mit 7 Zoll auch genau die Größe die ich mir gewünscht habe, denn es soll ja auch nicht zu schwer oder zu unübersichtlich sein.

Wie empfindet ihr das? Oder habt ihr euch darüber noch keine Gedanken gemacht?

LG eure Romi

    1. Huhu Krissy,
      ah wie schön, eine Gleichgesinnte ^^ Ich muss sagen das ich es bisher ganz gut finde. Es ist ja ein Jugendbuch das man da nicht außer acht lassen darf und spielt zudem noch in einer Zeit in der man sich mit Kutschen fort bewegt. Da muss ich allerdings sagen hätte ich schon gerne das Jahrhundert gewusst ^^
      Liebe Grüße
      Romi : )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

918kiss